Domänen/AD Anbindung: Eine UserID , ein Passwort für alles :-)

Heutzutage hat man ja zich Benutzernamen und Passwörter für div. Seiten und Anwendungen die man sich merken muss.
Auch wenn es Tools wie Keepass und Co gibt, ist es doch etwas nervig sich immer bei allem einloggen zu müssen etc.

Ab sofort ist damit auf meiner Plattform Schluss !
Meine Plattform ist seit heute in meine Domäne Integriert und hat dadurch Zugriff auf das AD (Active Directory).

Was bedeutet das nun ?
Also:
Ihr bekommt eine User ID und ein Passwort.
Eure UserID erhält von mir entsprechende Benutzergruppen.
Durch diese Gruppen werden euch dann die entsprechenden Anwendungen, Plattformen etc zugänglich gemacht.

Alle die über VPN angebunden sind an das Domänen Netzwerk brauchen dann nicht mal mehr Benutzernamen und Passwort eingeben.
Durch die Domänen Anmeldung seit ihr dann bereits Authentifiziert.

Weiterhin habt ihr auch in meinem INTRANET dann die gleiche UserID und PW.

Einige von euch nutzen ja meinen Storage Server für den Austausch von EBooks, Hörbücher etc.
Dieser Login fällt dann auch weg und wird durch die AD UserID ersetzt.

Das vereinfacht alles enorm.

Aber wie funktioniert dies?
Nun, bei mir Zuhause steht ein Domänen Controller und ein AD Server.

Alle 15 Minuten wird ein Abgleich durchgeführt zwischen dem AD Server und den bereits angebundenen Seiten, Anwendungen.
Änderungen wirken sich also innerhalb des Domänen Netzwerkes sofort aus und außerhalb, also Online Plattform und Services bedarf es bis zu 15 Min bis die Änderungen wirksam werden.

Was für Auswirkungen hat dies jetzt?
Also, ihr bekommt von mir in den nächsten Tagen eine UserID und ein StartPasswort mitgeteilt.
Dies ist dann ab sofort euer LOGIN !

Aus Sicherheitsgründen werden keine Accounts von der Plattform in das AD importiert.

Euer bereits vorhandenes Account auf IT-Home4u wird automatisch migriert.
Nach Freischaltung der AD UserID kann es max. bis 24 Stunden dauern bis eure Daten von dem alten Account auf das AD Account migiert wurden.

Hinweis:
Benutzer die NUR meine Plattform nutzen bekommen kein AD-Account, für diese User bleibt alles gleich und ihr nutzt einfach euren bisherigen Login !

Hinweis für alle die den Facebook Login nutzen und eine neue AD UserID bekommen haben:
Ihr müsst euer Account einmal neu mit eurem Facebook Account verbinden.
Beachtet das KEIN Datenaustausch zwischen dem Domänennetzwerk, also eurer AD UserID und Facebook statt findet.

Sobald eine neue AD User ID angelegt ist, wird euer altes IT-Home4u Konto deaktiviert.
Erschreckt also nicht wenn eure Daten erst mal alle weg sind nach dem Login.
Wie gesagt, es kann max. bis zu 24 Stunden dauern bis eure Daten migriert sind.

Beachtet auch das erst mal nur die IT-Home4u Plattform, Cloud, und das INTRANET an das Domänennetzwerk angebunden sind.
D.h. für alle anderen Anwendungen gilt erst mal weiterhin die euch alten bekannten Anmeldedaten.

In naher Zukunft werden aber alle Plattformen und Anwendungen angeschlossen.

Hinweis an alle Admins:
Die UserAdministration wird für AD Accounts ausschließlich über das AD gemacht.
Diese Accounts sind auf der Plattform extra als solche markiert.
Rollen werden mit den entsprechenden AD-Gruppen abgeglichen und dann gesetzt oder auch entzogen.

Falls Fragen offen sind könnt ihr euch gerne per Mail an mich wenden.


Mit freundlichen Grüßen - Best regards
Andree Herrmann
( Hostmaster @ IT-Home4u )

Leave a Comment

Copyright © 2013 - - IT-Home4u